(Senior) Process Engineer Hydrometallurgy (m/w/d)

  • Hamburg
  • Permanent
  • Full-time

Apply now

Introduction

Aurubis – metallurgy is our passion. We are a leading global multi-metal company and one of the largest copper recyclers worldwide. We process complex metal concentrates, scrap metals, and metal-bearing recycling materials into metals of the highest purity. These metals serve as the basis for key megatrends such as digitalization, renewable energies, e-mobility, and urbanization. Aurubis has about 7,200 employees at sites in Europe and the United States. Join our team and promote progress together with us!

Der Bereich Research & Development ist ein wichtiges Element der nachhaltigen Strategie unseres Unternehmens. Wir sind davon überzeugt, dass eine weitere Verbesserung nur mit einer etablierten Innovationskultur und durch eine ständige Optimierung und Modernisierung der bestehenden Produktionsprozesse erreicht werden kann.

Zur Unterstützung unseres Hydrometallurgy-R&D-Teams am Standort Hamburg suchen wir Sie als

 

(Senior) Process Engineer Hydrometallurgy (m/w/d)

Your Tasks

  • Im R&D-Team entwickeln Sie die vielfältigen Produktionsprozesse der Aurubis AG weiter – mit dem Ziel, das weltweit nachhaltigste NE-Metall-Hüttennetzwerk zu werden.
  • Ihre Aufgabe dabei ist die Anwendung fortgeschrittener metallurgischer Methoden und Expertensysteme zur Analyse und Optimierung der Aurubis Multimetall-Produktionsprozesse sowie die fachliche Führung von Projektteams.
  • Ideen zur Weiterentwicklung bestehender Produktionsstufen überprüfen Sie im Labormaßstab, an unseren Pilotanlagen oder gemeinsam mit der Produktion in Betriebsversuchen, die Sie ebenfalls planen, überwachen und auswerten.
  • An der Entwicklung neuer metallurgischer Prozesse und innovativer Zukunftsprojekte von Aurubis sind Sie ebenfalls aktiv im Rahmen von Projekten beteiligt.
  • Dafür erarbeiten Sie metallurgisches Expertenwissen als Basis für zukünftige Prozesse und Technologien, sind aktiv im IP-Management beteiligt und entwickeln Modelle für die Unterstützung von Investitionsentscheidungen.

Your Profile

  • Sie verfügen über einen Universitätsabschluss in Metallurgie, Chemie oder chemischer Verfahrenstechnik.
  • Eine Promotion oder ein Postdoc ist wünschenswert.
  • Sie bringen mindestens drei Jahre Berufserfahrung mit und haben Kenntnisse der in der Nichteisenindustrie eingesetzten oder neu entwickelten Verfahren und deren wirtschaftlicher und technologischer Beurteilung.
  • Darüber hinaus zeichnen Sie sich durch eine analytische und konzeptionelle Denkweise aus und können komplexe Fragestellungen erfolgreich lösen.
  • Mit Ihrer unternehmerischen Denkweise und Ihren ausgezeichneten Kommunikationsfähigkeiten können Sie Projekte vorantreiben und greifbare Ergebnisse erzielen.
  • Zudem bringen Sie sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mit.
  • Sie sind ein Teamplayer und arbeiten gerne in einem interkulturellen und vielfältigen Umfeld.
  • Außerdem kommunizieren Sie klar und verbindlich im Team sowie mit den Stakeholdern Ihrer Projekte.

We Offer

  • Eine attraktive Position, in der Sie Ihre Kompetenzen, Ihren Erfahrungsschatz und Ihre Kreativität in ein innovatives Industrieunternehmen einbringen können.
  • Wir geben Ihnen viel Gestaltungsspielraum und eine hohe Eigenverantwortung.
  • Wir begleiten und unterstützen Sie bei Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung.
  • Profitieren Sie von einer attraktiven Vergütung, betrieblichen Mobilitätsangeboten (z.B. JobRad, HVV-Zuschuss) sowie umfassenden Sozialleistungen inklusive betrieblicher Altersvorsorge!

Interested?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins ausschließlich per
Online-Bewerbung.

www.aurubis.com

Aurubis AG
Hovestraße 50
20539 Hamburg

What does Aurubis stand for? Take a look here!

Aurubis is an Equal Opportunity Employer. Employment decisions are made without regard to national or ethnic origin, color, religion, sex, sexual orientation, gender identity or expression, age, disability, or other characteristics protected by law.