Decarbonization Specialist (m/w/d)

  • Hamburg
  • Permanent
  • Full-time

Apply now

Introduction

Aurubis – metallurgy is our passion. We are a leading global multi-metal company and one of the largest copper recyclers worldwide. We process complex metal concentrates, scrap metals, and metal-bearing recycling materials into metals of the highest purity. These metals serve as the basis for key megatrends such as digitalization, renewable energies, e-mobility, and urbanization. Aurubis has about 7,200 employees, production sites in Europe and the US, and an extensive worldwide distribution system. Join our team and promote progress together with us!

Nachhaltigkeit ist ein wesentlicher Bestandteil des Handelns des Aurubis-Konzerns, verankert in unserer Unternehmensstrategie, und spielt daher bei unseren Geschäftsaktivitäten eine wichtige Rolle. Wir folgen der Mission, verantwortungsvoll aus Rohstoffen Wert zu schaffen – mit Metallen für eine innovative Welt. Ein verantwortungsbewusster Umgang mit Mitarbeitern, Zulieferern, Kunden und Nachbarn ist für uns selbstverständlich, ob im Geschäftsverkehr oder im Umfeld unserer Werke. Gleiches gilt für die Umwelt, denn wir sind uns der begrenzten natürlichen Ressourcen bewusst.

Zur Unterstützung unseres Bereichs Group Decarbonization suchen wir Sie am Standort Hamburg als

 

Decarbonization Specialist (m/w/d)

Your Tasks

  • Unterstützung bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Pflege der konzernweiten Decarbonization-Roadmap (Scope 1 und 2 Emissionen) sowie den standortspezifischen Roadmaps unter Berücksichtigung der konzernweiten F&E-Tätigkeiten.
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Pflege einer konzernweiten Decarbonization-Roadmap für Scope 3 Emissionen sowie bei der laufenden Ermittlung der Scope 3 Emissionen in Zusammenarbeit mit weiteren beteiligten Konzernbereichen.
  • Pflege des Monitorings zur kontinuierlichen und transparenten Identifikation des Zielerreichungsgrads im Hinblick auf die CO2-Reduktionsziele.
  • Unterstützung bei der Organisation und Koordinierung des konzernweiten Erfahrungsaustauschs zur Dekarbonisierung der Standorte.
  • Mitwirkung bei Nachhaltigkeitsinitiativen/-reporting mit Bezug zur Dekarbonisierung (Copper Mark, SBTi, CDP, CSRD, etc.)
  • Laufende Analyse der Regulatorik und Förderlandschaft zum Klimaschutz sowie neuer Technologien zur Dekarbonisierung.

Your Profile

  • Ihr Studium der Wirtschafts-, Umwelt-, Nachhaltigkeits-, oder Ingenieurwissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs haben Sie erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie verfügen über umfassende technische und wirtschaftliche Kenntnisse zur Dekarbonisierung von Industrieprozessen (Scopes 1 und 2) sowie der Liefer- und Transportkette (Scope 3).
  • Sehr gute regulatorische Kenntnisse zum Klimaschutz sowie des Energie- und CO2-Marktes (D, EU, intern.) zeichnen Sie aus.
  • Erste Berufserfahrung oder Praxiskenntnisse im Bereich der Dekarbonisierung von Industrieprozessen und der Transport- und Lieferkette sind wünschenswert.
  • Sie bringen Interesse an wirtschafts- und nachhaltigkeits-politischen Entwicklungen in Deutschland, der EU und weltweit mit.
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten sowie prozessbezogenes und bereichsübergreifendes Denken gehören zu Ihren Stärken.
  • Ihr Englisch ist in Wort und Schrift verhandlungssicher.
  • Im Umgang mit den gängigen MS Office 365 Tools sind Sie routiniert.
  • Eine zuverlässige und selbständige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab.

We Offer

  • Arbeiten in einer zukunftsorientierten Branche und für eine nachhaltige Zukunft: Für Megatrends wie Digitalisierung und Energiewende sind unsere Metalle das A und O.
  • Mehr als fair bezahlt: Dank Tarif der chemischen Industrie können Sie auf ein Top-Gehalt zählen.
  • Als Extra gibt es bei uns obendrauf noch Urlaubs- und Weihnachtsgeld.
  • Außerdem bieten wir Ihnen betriebliche Altersvorsorge sowie eine Erfolgsvergütung.
  • Vereinbaren Sie Ihr Berufs- und Privatleben mit mobilem und flexiblen Arbeiten innerhalb Deutschlands.
  • Erholung ist uns wichtig! Bei uns bekommen Sie 30 Tage Urlaub und bis zu 3 weitere Freistellungstage..
  • Wir begleiten und unterstützen Sie bei Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. Nutzen Sie unsere digitale Learning Academy und profitieren Sie von vielfältigen Angeboten.
  • Ihre Zukunft ist ein fester Programmpunkt für uns: In regelmäßigen Mitarbeitergesprächen legen wir zusammen Ihre Next Steps fest.
  • Mit unseren Mobilitätsangeboten sind Sie immer gut unterwegs: JobRad, Deutschlandticket, eine StadtRad-Station direkt vor unserer Tür und Fahrradboxen an der S-Bahn-Station Veddel.
  • Wir bieten Ihnen Unterstützung bei der Wohnungssuche: Die Aurubis AG hält eine Vielzahl an Wohnungen in Hamburger Stadtteilen wie Winterhude, Harvestehude, Rothenbaum, Uhlenhorst und Alsterdorf. Künftige und aktuelle Aurubis-Mitarbeiter haben Vorrang bei der Anmietung und müssen während ihrer Beschäftigung keine Kaution hinterlegen.

Interested?

Bewerben Sie sich in wenigen Minuten und laden Sie Ihren CV hoch. Ein schlanker Prozess sowie eine zeitnahe Rückmeldung sind uns wichtig, sodass wir uns nach Sichtung Ihrer Unterlagen in Kürze zurückmelden. Wenn uns Ihre Bewerbung überzeugt hat, laden wir Sie zu einem Kennenlernen via MS Teams ein. Danach folgt ein persönliches Gespräch bei uns vor Ort. Wenn sich beide Seiten einig sind, erhalten Sie von uns ein Vertragsangebot und wir freuen uns, Sie schon bald an Bord begrüßen zu können.

Aurubis AG
Hovestraße 50
20539 Hamburg

What does Aurubis stand for? Take a look here!

Aurubis is an Equal Opportunity Employer. Employment decisions are made without regard to national or ethnic origin, color, religion, sex, sexual orientation, gender identity or expression, age, disability, or other characteristics protected by law.

Women4Metals-Logo

chartadervielfalt-Logo